8
05.11.2021

Der rätselhafte Roboter

Finja und ihr Freund Malik begegnen auf der Straße einem Roboter. Dass dieser in der Sparkasse arbeitet, finden sie bald heraus. Dies wirft aber andere Fragen auf, welche es für die zwei Spürnasen noch zu lösen gilt.

 

Immer wieder sind im Buch Infokästen zu entdecken („Finjas Schlaumeier-Wissen“), in denen Begriffe erklärt werden, die mit der Welt der Robotik zusammenhängen.

Die Illustrationen lassen die Geschichte lebendig werden und unterstützen das Verständnis der digitalen Komponente des Buches.

 

Das Buch ist für Leser*innen ab der 3. Klasse empfohlen und hier in unserem Katalog zu finden.